Peekaboo
 
 
Dieser Rammler hat eine sehr schöne Körperform. Er ist hinten schön rund, was für einen Holländer in diesem Farbenschlag doch eher selten ist. "Peekaboo" ist sehr selbstbewusst und manchmal auch sehr aggressiv. Trotzdem habe ich immer wieder meinen Spaß an ihm, was er auf dem Tisch für Späße macht. Er ist am 03.03.2008 geboren und steht im Rammlerbuch II. Peekaboo ist ein sportlich schicker Rammler, sehr intelligent, nervenstark, lernwillig und nicht zuletzt total liebenswert. Ich habe ihn im Kaninhop ausgebildet. Das macht ihm total Spaß. Peekaboo ist ein Kaninchen, das ständig bei Laune gehalten werden möchte, darum bekommt ihm Kaninhop sehr gut. Ganz unten könnt ihr euch eine kleine Trainigseinheit im Kaninhop mit Peekaboo anschauen.

Peekaboo ist mittlerweile im Kaninhop sehr erfolgreich unterwegs. Nachfolgend seine Turniererfolge:
  • 14. Platz beim Ausscheidungsspringen in Frankenhain (insgesamt sind 52 Kaninchen gestartet)
  • 11. Platz beim Ausscheidungsspringen in Döbeln (29 Kaninchen sind gestartet)
  • 2. Platz in der leichten Klasse in Frankenhain (mit nur 2 Fehlern und 15,84 sek.)
  • 2. Platz in der leichten Klasse in Leipzig
  • 4. Platz in der mittelschweren Klasse in Döbeln
  • 4. Platz in der mittelschweren Klasse in Borna
  • 4. Platz beim Ausscheidungsspringen in Jena (12 Fehler)
  • 2. Platz in der mittelschweren Klasse in Jena (4 Fehler und 14,16 sek.)
  • 1. Platz in der mittelschweren Klasse in Döbeln (3 Fehler und 15 sek.)
  • 3. Platz in der mittelschweren Klasse in Jena (2 Fehler in 35 sek.)
Und auch auf Ausstellungen macht Peekaboo eine super Figur:

  • 94,5 Pkt. zum Pokalwettbewerb der H-Club Sektionen Sachsen in Bärenwalde (2010)
  • 96,0 Pkt. zur Vereinsschau 2010
  • 96,0 Pkt. zur Vereinsschau 2011

Abstammungsinfos siehe Shakira.














 
  Heute waren schon 1 Besucher (65 Hits) hier!